Unsere Philosophie

Wenn Denken zum Gefühl wird


Denken mit dem Bauch, Fühlen mit dem Kopf.
Keineswegs eine verdrehte Welt, sondern das Zusammenspiel zwischen Herz und Verstand, zwischen Geist und Intuition. Es ist die Reibung dieser beiden, sich ergänzenden Welten, die zu mehr Leistung, mehr Kreativität und mehr Zufriedenheit führt.

Für Sie, insbesondere für TrauerrednerInnen  eine Chance, schlummernde Potenziale zu wecken und optimal einzusetzen.

Die Erste Trauerredner-Akademie  arbeitet nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Psychologie und Soziologie. Alle meist akademisch geschulten Referenten haben sich verpflichtet, unserem Anspruch, Mensch und Ihre neue Berufung in Einklang zu bringen, gerecht zu werden.

In diesem Sinne dürfen Sie gespannt sein, wenn auch bei Ihnen Denken zu einem völlig neuen Gefühl wird.

Motivation braucht Motive

Perspektiven aufzeigen. Horizonte neu stecken. Die Welt ein Stück weiter drehen.

Motive sind der wichtigste Motor für den persönlichen Erfolg und Ihre Zufriedenheit.

Wir führen Sie Ihnen vor Augen.

Jeder Lösung geht ein Konzept voraus

Kein Mensch kann alles wissen.
Schon gar nicht in unserer immer komplexer werdenden Welt.

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen gehört zu den schwierigsten Momenten in unserem Leben.
Eine gelungene, einfühlsame und feierlich vorgetragene Erinnerungsrede hat großen Einfluss auf den weiteren Abschiedsprozess.

TrauerrednerInnen erfüllen somit eine besonders verantwortungsvolle aber auch komplexe Aufgabe.
Sie sind WürdenträgerIn, ZeremonienleiterIn und der Fels in der Brandung für die Angehörigen.

In einem zweiwöchigen Präsenz-Ausbildungsprogramm (im Abstand von 4 Wochen), das gemeinsam mit Psychologen, Soziologen, erfahrenen Trauerbegleitern und Trauerrednern entwickelt wurde, vermitteln wir unseren Absolventen das umfangreiche Wissen, um sich langfristig als erfolgreiche Trauerredner zu etablieren.

Wir setzen auf unser partnerschaftliches Netzwerk:
Auch nach der Ausbildung sind Sie nicht auf sich allein gestellt.

Sie können jederzeit und kostenfrei auf unsere Expertise zugreifen

Ein erfolgreicher Trauerredner ist immer ein Teil eines Teams, das sich berät und gegenseitig unterstützt.

Das Team

Vertrauen fängt ganz vorne an.
Wer Menschen fördert und sie fit für Ihre zukünftige Tätigkeit macht, braucht ihr Vertrauen.
Und zwar von Anfang an.
Deshalb stehen hinter unserem Team für die Akademie-Ausbildungen Menschen, die sich selbst hinterfragen und jeden Tag verpflichten, Höchstleistungen für ihre SeminarteilnehmerInnen zu erbringen.

Unsere Ausbildung, Expertise und Erfahrung

Unser zweiwöchiges Trauerredner-Seminarangebot umfasst den Umgang mit Trauernden während des Abschiedsgesprächs, der Trauerfeier und den verschiedenen Formen der Grablegungen.

In der Schreibwerkstatt lernen die TeilnehmerInnen, wie eine Abschiedsfeier mit Zitaten und der richtigen Musikauswahl aufgebaut wird. 

Wie die Rede feierlich und würdevoll vorgetragen wird, trainieren Sie im Stimm- und Sprachtraining.

Um sich dann als TrauerrednerIn langfristig zu etablieren, sprechen wir über Marketing, Akquise, Verwaltungsaufgaben und geben Ihnen Einblick in die Arbeit von Bestattern, den potenziellen Auftraggebern von Trauerrednern.

Das Seminar endet mit einer Prüfung, bei der jeder Teilnehmer eine Abschiedsrede hält und die Abschiedsfeier gestaltet.

Den krönenden Abschluss bildet die Übergabe des Zertifikats.

 

Human Network  / Erste Trauerredner-Akademie ist seit 1996 als erfolgreiches Weiterbildungsunternehmen für Firmen und Privatpersonen tätig. 

In dieser langen Zeit haben wir viel Erfahrung bei der Entwicklung von erfolgreichen Weiterbildungskonzepten bei großen Unternehmen und privaten SeminateilnehmerInnen der Akademien gesammelt.
Immer die Orientierung mit Blick auf einen komplexen und sich sehr  dynamisch entwickelnden Markt.  
Sowohl bei den Trauer- , als auch bei den HochzeitsrednerInnen. 

Unser Ziel und unsere Aufgabe verstehen wir darin, unsere SeminarteilnehmerInnen intensiv und umfassend auf Ihren neuen anspruchsvollen Beruf als Hochzeits- TrauerrednerIn vorzubereiten. 
Wichtig für uns und besonders unsere Absolventen der Akademien ist eine umfassende, professionelle Ausbildung. Ausgestattet mit einer großen bewährten Wissenssammlung, aus der Praxis –  für die Praxis.

Die Nachhaltigkeit in der Wissensvermittlung ist uns ein besonderes Anliegen!

Dadurch erhalten Sie die  Sicherheit, in Ihrem zukünftigen Beruf Fuß zu fassen und mit der wichtigen Hilfe
unserer kostenlosen Begleitung (Details siehe separaten Artikel auf unserer Homepage) nach dem Seminar, langfristig erfolgreich zu sein.

 

Partner und Netzwerk

Wir, das Team der Ersten Trauerredner-Akademie setzen auf Partnerschaft und verstehen uns als großes Netzwerk.
Ein erfolgreicher Trauerredner ist immer auch ein Teil des Teams, das sich berät und gegenseitig unterstützt.

Deshalb stehen wir unseren Partnern mit unserer Expertise, auch nach Abschluss der Ausbildung weiterhin kostenfrei zur Seite.

Die unten aufgeführten Trauerrednerinnen und Trauerredner sind
erfolgreiche Absolventen der Ersten Trauerredner-Akademie

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen, sowie auf eine erfolgreiche wie sinnstiftende Zusammenarbeit.