Ausbildung

Schulung zum Trauerredner oder Grabredner

Ihre berufliche Mission ist es, als Trauerredner oder Grabredner zu arbeiten?

Sie interessieren sich für den Beruf als Trauerredner oder Grabredner. Dann ist die Trauerredner-Akademie der richtige Partner für Ihren Wunsch. Die Fähigkeiten der perfekten Gesprächsführungen mit den Hinterbliebenen werden Ihnen in entsprechenden Schulungen vermittelt. Das Gespräch, das Sie als Trauerredner oder Grabredner mit den trauernden Angehörigen führen, ist eine Vorbereitung auf die bevorstehende Trauerfeier, und wird in der Schulung ausführlich vorbereitet.

Sensible Fähigkeiten sind erwünscht als Trauerredner oder Grabredner!

Das Vorgespräch das Sie als Trauerredner mit den Trauernden führen, sollte große Sensibilität aufweisen. Hier sind Softskills (persönliche Fähigkeiten) von großer Bedeutung für Sie. In Ihrer zukünftigen Arbeit als Trauerredner oder Grabredner erfahren Sie von den Angehörigen sensible Informationen, die zu einer Biografie zusammengefasst werden. Das setzt ein feines psychologisches Gespür voraus, um Biografien als Trauerreden vorzutragen. Sie müssen ein Feeling dafür haben, was vor den Trauernden am Grab über den Verblichenen gesagt werden kann und was nicht. Dafür gibt es Schulungen in der Trauerrednerakademie, die Ihnen auf hohem Niveau zeigen, wie Trauerreden erstellt werden.

Durch die Trauerredner-Schulung erhalten Sie ein Zertifikat als Referenz

Im ersten Teil der Schulung wird an praktischen Übungen gelernt, wie Trauerreden aufgebaut sind und selbstständig umgesetzt werden. Durch die Schulungen der Trauerrednerakademie werden Sie alle Hardskills erlernen um eine Trauer- und Grabrede ganz im Sinne der Hinterbliebenen zu halten. Im zweiten Teil der Schulung als Trauerredner oder Grabredner folgt ein Intensivkurs. Dieser enthält Informationen, über die Arbeit in einem Bestattungsunternehmen. Sind die Schulungen absolviert, haben Sie den Grad erreicht, als Trauerredner oder Grabredner selbständig Reden zu verfassen und die Trauerfeier auszurichten und mit entsprechenden Komponenten wie Musik oder Stille zu verbinden. Sie erhalten nach dem Ende der Schulung eine Zertifizierung der Trauerrednerakademie, welches Sie als Empfehlung für zukünftige Kunden nutzen können.

Vermittlung von unternehmerischen Fähigkeiten als Grabredner oder Trauerredner.

Sie wollen sich als Trauerredner oder Grabredner selbständig machen. In der Ausbildung zum Trauerredner oder Grabredner werden Ihnen die Fähigkeiten vermittelt, die zu einer Werbestrategie und einem Werbe-Management gehören. Sie werden den Aufbau einer Homepage erlernen. Mit Visitenkarten, die einen würdigen Rahmen zeigen, können Sie sich Werbeträger anfertigen lassen. Als Option wird Ihnen angeboten, die eigene Homepage mit der Homepage der Trauerarednerkademie zu verlinken.

ausbildung_02ausbildung_04ausbildung_03
DSC9438_250